Führungskompetenz entwickeln – Management Development

Woher stammen Ihre Führungskräfte? Aufgrund welcher Qualifikationen und Umstände sind bei Ihnen Mitarbeitende zu Führungskräften geworden?
Häufig wird von Menschen, die aufgrund guter fachlicher Leistungen in Führungspositionen befördert werden, erwartet, dass sie einfach nur aufgrund ihrer neuen Funktionen plötzlich führen können.
Selbst Naturtalente sind selten einfach so gute Führungskräfte. Spätestens in anspruchsvollen Führungssituationen kämpfen ungenügend ausgebildete Führungskräfte häufig mit Konflikten im Team, hoher Fluktuation, schlechten Ergebnissen und nicht zuletzt mit der eigenen Überforderung.

Führen kann man lernen.

Wir sind vertraut mit den besonderen Anforderungen an Führungskräfte in der Sozialwirtschaft. Wir können Sie darin unterstützen, die Steuerungsfähigkeit Ihrer Führungskräfte besonders auch für schwierige Situationen zu verbessern. Oder sie bereit zu machen für besondere oder neue fachliche Herausforderungen.

Dabei können wir Sie auch inhaltlich unterstützen. Müssen Ihre Führungskräfte aufgrund einer neuen Funktion vielleicht neue inhaltliche Themen verstehen, beispielsweise betriebswirtschaftlicher Natur? Oder Grundlagen eines gut funktionierenden Qualitätsmanagements? Oder Besonderheiten im Bereich ambulanter oder stationärer Altenhilfe oder in Bezug auf Pflegeimmobilien? Oder etwas ganz anderes?

Wir schneidern für Sie und Ihre Führungskräfte Ihr ganz persönliches Kompetenzprogramm. Es beinhaltet genau das, was sie in ihrer jeweils speziellen Funktion brauchen.
Die Programme beinhalten gerade soviel Input von uns, wie nötig und so viel Eigenständigkeit von Ihnen wie möglich.

Kernstück unserer Führungsentwicklungsprogramme ist eine gute Lernarchitektur, die sich zusammensetzt aus:

  • Vereinbarung von Entwicklungszielen in Bezug zu den Rollenzielen bzw. des Stellenprofils zwischen der Führungskraft und deren Vorgesetzten
  • Trainingsmaßnahmen
  • Mentoring durch die Führungskraft oder einen Experten aus Ihrem Unternehmen
  • Coaching & Supervision
  • Gegebenenfalls Anpassung oder Optimierung der Führungsinstrumente und -prozesse in Ihrem Unternehmen

Sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Peschke
Telefon +49 8122 89203950
peschke@consolutions.de